Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tucholsky in Kassel

26. März um 20:00 - 22:00

16,00Euro

„Wenn ich tot bin, melde ich mich“ Das schrieb Tucholsky seiner Frau, mit der er so wenig zusammengelebt hatte, und nach der er sich sein Leben lang sehnte.

Auch in diesem Programm meldet er sich wieder zu Wort, so frisch und aktuell wie eh und je.

Sabine Wackernagel liest Texte von Tucholsky, erzählt von seinem Leben und singt einige der schönsten Vertonungen seiner Gedichte. Hartmut Schmidt am Akkordeon und Frank Pecher an der Gitarre haben Hanns Eisler , Friedrich Hollaender und weitere Komponisten der 30er Jahre für sich mit viel Spaß wiederentdeckt. Sie lassen die alten Melodien unkonventionell und neu arrangiert erklingen.

Lieder und Texte des unsterblichen Kurt Tucholsky

Mit Sabine Wackernagel, Frank Pecher und Hartmut Schmidt

Details

Datum:
26. März
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
16,00Euro
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Theaterstübchen Kassel
Jordanstrasse 11
Kassel, 34117 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
05 61/816 57 06
Website:
http://www.theaterstuebchen.de/?post_type=tribe_events

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: