Blog Archives

Rundbrief August 2016

Liebe Mitglieder und Freunde der Kurt Tucholsky-Gesellschaft, der neue Rundbrief August 2016 ist erschienen. Sie können ihn hier (ohne Vereinsinterna) als pdf herunterladen. Ausgewählte Beiträge sind zudem direkt als Einträge im Blog zu lesen: [Presseschau] Tucholsky im Spiegel [Nachruf] Gerhard

Tagged with: ,
Posted in Publikationen der Kurt Tucholsky-Gesellschaft, Rundbrief August 2016, Rundbriefe

Boris Barth: Europa nach dem Großen Krieg

Boris Barth ist Professor für Neuere und Neueste Ge­schichte an der Universität Konstanz. Nach Büchern über die deutsche Au­ßenpolitik vor 1914 aus dem Jahre 1995, einer Arbeit zur deut­schen Niederlage 1918 und der Fol­gen in der Zeit bis 1933 aus

Tagged with: , , , , ,
Posted in Publikationen der Kurt Tucholsky-Gesellschaft, Rezensionen, Rundbrief August 2016, Rundbriefe

Tucholsky im Spiegel [August 2016]

Diesmal beginnt die wie immer keinesfalls vollständige Übersicht mit einem Ar­tikel im Wochenblatt für Landwirtschaft & Landleben, Heft 20, vom 20. Mai 2016, auf dessen Titelblatt die geneigte Leserin mehre Schweine verträumt bis ver­liebt anschauen – also nix für Vegetarier-

Tagged with: , , ,
Posted in Publikationen der Kurt Tucholsky-Gesellschaft, Rundbrief August 2016, Rundbriefe, Tucholsky im Spiegel

Gerhard Kraiker (1937-2015)

Prof. Dr. Gerhard Kraiker, Historiker von Rang, packender Redner, langjähriges KTG-Mitglied und letzter verbliebener Herausgeber der Tucholsky-Gesamtaus­gabe, ist am 22. November vorigen Jahres gestorben. Er ist vorher längere Zeit krank gewesen und hatte gerade eine schwere Operation hinter sich. Nicht

Tagged with: , , ,
Posted in Publikationen der Kurt Tucholsky-Gesellschaft, Rundbrief August 2016, Rundbriefe

Helmut Duffner: Himmler im Tunnel

Die Frage: »Was will uns der Autor damit sagen?«, wird immer dann gestellt, wenn der Leser eines Artikels oder eines Buches mit dem Geschriebenen nicht so ganz klar kommt. Vor mir liegt ein hübsch gestaltetes Buch von Helmut Duffner mit

Tagged with: , , , , ,
Posted in Publikationen der Kurt Tucholsky-Gesellschaft, Rezensionen, Rundbrief August 2016, Rundbriefe

Kurt Tucholsky: Seifenblasen

»Hänschen klein / ging allein / wollte gerne Gretchen sein …«1 Tucholskys Film-Travestie Seifenblasen von 1931 zum Nachle­sen. Auch, wenn heute in Film, Literatur und Sozialwissenschaft der Begriff Transgender häufig eine Rolle spielt, so ist das Phäno­men, das er bezeichnet,

Tagged with: , , , , ,
Posted in Publikationen der Kurt Tucholsky-Gesellschaft, Rezensionen, Rundbrief August 2016, Rundbriefe

Schwarzwaldmuseum in Triberg wirbt mit Tucholsky

Aus »Nußbach bei Triberg« schrieb Kurt Tucholsky am 19. August 1919 einen Brief an Mary Gerold.1 Er weilte im Haus der Familie seines Hamburger Freun­des Hans Fritsch, genannt »Jakopp«, in der noch heute so benannten Villa Fritsch. Das weiß man

Tagged with: , , , , , , ,
Posted in Publikationen der Kurt Tucholsky-Gesellschaft, Rundbrief August 2016, Rundbriefe

Kurt Tucholsky: Europa

Europa   Am Rhein, da wächst ein süffiger Wein – der darf aber nicht nach England hinein – Buy British! In Wien gibt es herrliche Torten und Kuchen, die haben in Schweden nichts zu suchen – Köp svenska varor! In

Tagged with: , , ,
Posted in Publikationen der Kurt Tucholsky-Gesellschaft, Rundbrief August 2016, Rundbriefe
Tucholsky-Veranstaltungen
  1. [Burgdorf] Augen in der Großstadt

    29. April um 20:00
  2. [Neunkirchen] ALSO – WAT NU?

    28. Mai um 18:00 - 19:30