Kurt Tucholsky Preis für literarische Publizistik 2011 an Deniz Yücel

Deniz Yücel (Foto: taz.de)

Deniz Yücel (Foto: taz.de)

Die Kurt Tucholsky-Gesellschaft vergibt den mit 3000 € dotierten Kurt Tucholsky Preis für literarische Publizistik an den Journalisten Deniz Yücel.

Die Begründung der Jury:

In seiner Kolumne »Vuvuzela«, die während der Fußballweltmeisterschaft 2010 erschien, hat Yücel sowohl den deutschen Spießer als auch die deutsche Spießerin auf angenehme Art entlarvt. Dabei übersteigert er bewusst das nationalistische Element, riskiert lustige Wortspiele sowie einen überdeutlichen Stimmungsumschwung nach der deutschen Niederlage (»Gurkentruppe….«) Das wäre vielleicht peinlich, wenn so etwas nicht den Lebensinhalt der Sportseiten im Boulevard bildete. Deniz Yücel hat sich Tucholskys Maxime zu eigen gemacht, der 1919 geschrieben hatte: »Die Satire muss übertreiben und ist ihrem tiefsten Wesen nach ungerecht. Sie bläst die Wahrheit auf, damit sie deutlicher wird.«

Über den Preisträger:

Deniz Yücel wurde 1973 im südhessischen Flörsheim geboren. Er ist deutscher und türkischer Staatsbürger. Yücel studierte von 1998 bis 2004 Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Er arbeitet seit 1999 als freier Autor für Jungle World, konkret, Tagesspiegel, Jüdische Allgemeine, qantara.de, taz, Süddeutsche Zeitung, amnesty journal, Der Standard, Blond, sowie den Bayerischen, Norddeutschen und Westdeutschen Rundfunk.

Von 2002 bis 2007 war er Redakteur bei der Wochenzeitung Jungle World. Seit 2007 arbeitet er als Redakteur im Schwerpunktressort der taz.

Links:

Laudatio von Jan Feddersen

Dankesrede von Deniz Yücel

Die Kolumne »Vuvuzela«

About

Die Kurt Tucholsky-Gesellschaft widmet sich dem Andenken Tucholskys und der Verbreitung seines Werkes. Alle zwei Jahre vergibt sie den Kurt-Tucholsky-Preis für literarische Publizistik.

Tagged with: , ,
Posted in Kurt Tucholsky Preis für literarische Publizistik
4 comments on “Kurt Tucholsky Preis für literarische Publizistik 2011 an Deniz Yücel
  1. […] den früheren Preisträger_innen zählen unter anderem der Journalist Deniz Yücel (2011), der Journalist und Literaturkritiker Volker Weidermann (2009), die Schriftstellerin und […]

  2. […] auf Deniz Yücel, Träger des Kurt-Tucholsky-Preises 2011, gehalten am 22. Oktober 2011 im Berliner Haus der […]

  3. […] sich die Jury des Kurt-Tucholsky-Preises 2011 für Deniz Yücel entschied, zeichnete sie seine satirischen Kolumnen aus und hob dabei Yücels Fähigkeit der […]

  4. […] die Jury Dir 2011 den Kurt-Tucholsky-Preis zuerkannte, lobte sie Deinen Mut, zur Verdeutlichung der Wahrheit auch vor dem Zorn der verkappten […]

Kommentar verfassen

Tucholsky-Veranstaltungen
  1. [Berlin] Tucholsky, Die Weltbühne und Europa

    20. Oktober - 22. Oktober
  2. [Mainz] Kurt Tucholsky – Lieder und Satiren

    24. Januar 2018 um 18:30
%d Bloggern gefällt das: